CHOOSE TO PLAY

×
Einzahlen
Sie spielen zurzeit mit verfügbarem Bonusguthaben. Dies ist gemäß den akzeptierten Bonusrichtlinien. Bitte wenden Sie sich für weitere Infos an den Link zu diesen Richtlinien.

Roulette Systeme – ausführlich erklärt

Roulette Systeme – ausführlich erklärt

In diesem Artikel wollen wir Ihnen erklären was Roulette Systeme sind, wofür Sie diese nutzen sollten und welches der existierenden Roulette Systeme das Beste ist. Wir stellen Ihnen dabei natürlich nur Roulette Systeme die funktionieren vor.

Wichtig ist es vorab zu verstehen, dass kein Roulette System es schaffen kann den mathematischen Hausvorteil zu verändern. Das heißt, dass kein Roulette System absolut sicher sein kann und Ihnen keinen Gewinn garantiert. Das heißt, wann immer Sie etwas derartiges Lesen, wissen Sie sofort, dass es sich um einen Betrugsversuch handeln muss.

Dennoch haben Roulette Systeme einen berechtigten Grund eingesetzt zu werden, denn Sie bieten durchaus Vorteile. Am besten sind Roulette Systeme dafür geeignet, einen verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Bankroll zu finden. Im Prinzip sind Roulette Strategien also Werkzeuge des Bankroll Management. Die einzelnen Systeme unterscheiden sich primär darin, dass sie mehr oder weniger riskant sind, die Bankroll komplett zu verlieren. Allerdings ist natürlich die Chance hohe Gewinne zu machen, bei den sicheren Systemen ebenfalls reduziert. Denn wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Also, was sind Roulette Systeme?

Roulette beruht immer auf Mathematik, Statistik und Wahrscheinlichkeiten. Deshalb nutzt man beim Roulette mathematische Systeme, um Spielstrategien zu entwickeln. und deshalb wurden auch die meisten neuen Roulette Strategien von Mathematikern entwickelt und häufig auch nach diesen benannt.

Grundsätzlich hängt die Roulette Strategie immer von den verwendeten Regeln ab und geringe Unterschiede bei den Regeln, können eine signifikante Strategieänderung ergeben. Generell ist es am besten französisches Roulette zu spielen, weil der Hausvorteil beim amerikanischen Roulette doppelt so hoch ist wie bei der französischen Variante.

Roulette Systeme, sind explizite Systeme, die genau vorgeben, wieviel worauf zu Wetten ist. Je nach System kann man hier allerdings zwischen verschiedenen Ausgangsguthaben und Einsatzhöhen wählen.

Aber funktionieren Roulette Systeme? Grundsätzlich wird bei Roulette Systemen systematisch versucht, den Totalverlust zu verhindern, um lange die Möglichkeit auf einen hohen Gewinn zu erhalten.

Was ist das beste Roulette System?

Jetzt wissen Sie bereits eine Menge über Roulette Systeme im Allgemeinen. Im Folgenden wollen Ihnen deshalb nun explizite Roulette Systeme vorstellen, sodass Sie diese direkt bei Ihrem nächsten Roulette Spiel ausprobieren können.

  • Martingale Roulette System

Beim Martingale System erhöht man systematisch den Einsatz im Verlustfall. Meistens setzt man beim Verwenden des Martingale Systems ausschließlich auf einfache Chancen wie Schwarz-Rot, Pair-Impair oder Manque-Passé. Die Höhe des Einsatzes pro Runde sollte man dabei so wählen, dass man einige Runden lang, den Einsatz weiter verdoppeln kann, auch wenn man verliert. Da die notwendige Summe hier sehr schnell ansteigen kann, sollte man entweder mit einem großen Guthaben beginnen, oder den Anfangseinsatz relativ gering wählen.

  • Labouchere Roulette System

Das Labouchere System ist nach dem britischen Finanzmister benannt, der dafür bekannt war, gerne das ein oder andere Spiel zu spielen. Es ist vom Prinzip her dem Martingale System sehr ähnlich, weshalb es manchmal auch als “Split Martingale System” bezeichnet wird.

Beim Labouchere System teilt man die Bankroll in kleinere Einzelteile auf und schreibt sich diese nebeneinander auf einen Zettel. Grundsätzlich kann man beliebig viele Teile erstellen und diese auch unterschiedlich groß machen. Für den Anfang ist es allerdings am einfachsten, wenn man die Bankroll einfach in 10 gleichgroße Teile zerlegt. Wenn man 100€ zur Verfügung stehen hat, schreibt man dann also zehn-mal eine 10 nebeneinander.

Vor der ersten Runde addiert man die zwei äußersten Zahlen miteinander und setzt die Summe auf eine beliebige “einfache Wette”. Im Falle des Gewinns, streicht man die zwei äußersten Zahlen. Wenn man verliert lässt man die Zahlen stehen und schreibt an den rechten oder linken Rand die verwendete Einsatzsumme. Bei unserem Beispiel wären das im ersten Fall 20.

Wenn man es schafft alle Zahlen von der Liste zu streichen, hat man den begonnen Einsatz verdoppelt und kann natürlich wieder von vorne beginnen, wenn man möchte.

  • D’Lamberet Roulette System

Das D’Lamberet Roulette System wurde nach dem französischen Mathematiker Jean le Rond d’Lamberet benannt. Beim D’Lamberet Roulette System erhöht man den Einsatz nach jeder Runde um eine Einheit. Wenn man verliert, erhöht man den Einsatz um Einheit. Wenn man gewinnt, reduziert man den Einsatz um eine Einheit. Das D’Lamberet Roulette System ist ein ziemlich sicheres System. Durch die sehr vorsichtige Spielweise sind große Gewinne leider auch sehr selten bzw. es würde sehr lange dauern, um diese zu gewinnen.

  • Fibonacci Roulette System

Beim Fibonacci Roulette System orientiert man sich an der mathematischen Folge, die der Mathematiker Leonardo Fibonacci im Jahr 1202 beschrieben hat. Bei der Fibonacci Reihe addiert man in einer Liste immer die zwei letzten Zahlen miteinander und schreibt das Ergebnis rechts von diesen. Die Zahlen werden also anfangs noch sehr langsam, später dann aber umso schneller größer. Wenn man das System auf die ersten Zahlen anwendet, erhält man die folgende Reihe: 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21, 34, 55, 89, 144, 233, …

Beim Fibonacci System spielt man immer um die Summe, die rechts in der eigenen Liste steht. Zu Beginn hat man aber eine leere Liste, die lediglich eine 1 enthält. Diese kann aber dem Spielwert 40€ entsprechen – man kann sich das Grundeinsatz also selbst flexibel wählen. Dieser sollte allerdings so gewählt werden, dass er mindestens acht-mal nach dem Muster der Fibonacci Reihe erhöht werden kann. Wenn man gewinnt, streicht man die letzte Zahl und spielt in der folgenden Runde um die Zahl, die nun am weitesten rechts steht. Wenn man in der ersten Runde gewinnt, steckt man den Gewinn ein und beginnt einfach noch einmal.

  • Paroli Roulette System

Beim Paroli System handelt es sich um eine eher neues Roulette System. Das Paroli System hat ebenfalls Ähnlichkeiten mit dem Martingale System, allerdings erhöht man hier den Einsatz, wenn man gewonnen hat und nicht nach einem Verlust. Beginnt man mit einem Euro und gewinnt, setzt man in der folgenden Runde zwei Euro. Gewinnt man noch einmal, setzt man wieder den kompletten Gewinn und den Grundeinsatz – also 4€. Wichtig ist es, dass man sich beim Paroli System ein Ziel setzt, wie zum Beispiel das doppelte Paroli, welches man erreicht, wenn man drei Runden in Folge gewonnen hat. Nach dem Erreichen des Ziels, fängt man wieder von vorne an.

Fazit

Wir hoffen Ihnen einen guten Überblick über Roulette Systeme kostenlos gegeben zu haben. Vergessen Sie nicht, dass ein Roulette System nie definitiv den Verlust ausschließen kann und immer ein Restrisiko bestehen bleibt. Aber gerade für Anfänger und impulsive bzw. emotionale Spieler sind die Roulette Strategien eine gute Methode, um verantwortungsvoll mit der Bankroll umzugehen. Auf jeden Fall wünschen wir Ihnen viel Spaß und Erfolg bei Ihrer nächsten Runde Roulette.

Jetzt Spielen
Copyright 2020– Alle Rechte vorbehalten. Digibet.com ist eine Marke im Besitz von NEG Group Limited, einer Firma die unter dem Gesetz der Malta. Die Spiele dieser Website sind unterstüzt und vertrieben durch Aspire Global International LTD, eine in Malta gemeldete Firma mit Registrierungsnummer C42296 und eingetragener Adresse 135, High street, Sliema SLM 1548, Malta, diese Firma ist registriert und unterliegt den Auflagen der Spieleaufsichtsbehöhrde in Malta MGA/CRP/148/2007, ausgestellt am 17. August 2009 (diese Lizenz enthält die vorherigen Lizenzen des Unternehmens und listet die alten Lizenznummern mit dem jeweiligen Datum der Lizenz auf). Aspire Global International Ltd. hat eine irische Wettlizenz mit der Lizenznummer 1014834. Nur Großbritanien werden die Spiele auf dieser Webseite von AG Communications Limited betrieben. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, das in Malta ansässig und unter der Nummer C48328 und der Adresse 135, High street, Sliema SLM 1549, Malta eingetragen ist, und durch die United Kingdom Gambling Commission (Remote-Spiellizenz Nummer 000-039483-R-319409-001). lizenziert und reguliert wird.Den aktuellen Status der Lizenz des Betreibers finden Sie unter: Gambling Commission.

Spielautomaten kann süchtig machen, bitte spielen Sie verantwortungsbewußt