CHOOSE TO PLAY

×
Einzahlen
Sie spielen zurzeit mit verfügbarem Bonusguthaben. Dies ist gemäß den akzeptierten Bonusrichtlinien. Bitte wenden Sie sich für weitere Infos an den Link zu diesen Richtlinien.

Poker höchstes Blatt

Das höchstes Poker Blatt, um richtig zu gewinnen

Jeder hat sich schon mal beim Poker vertan. Man übersieht ein tolles Blatt und schon verliert man eine ganze Menge Geld. Schauen wir uns bei Digibet mal an, wie du nie wieder, dass höchstes Blatt im Poker verpasst.

Wo Poker angefangen hat

Die Pokerregeln und die Struktur, wie wir sie heute kennen, haben sich irgendwann während des frühen 19. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten entwickelt. Es wird jedoch vermutet, dass einige prototypische Spielformate schon vor 1.000 Jahren existierten, ohne dass sie an bestimmte Kulturen oder gar Kontinente festgelegt wurden. Betrachtet man nur Europa, so ist der engste Verwandte des heutigen Pokers Poque (französisch) / Pochen (deutsch) / Primero (spanisch), ein Kartenspiel aus dem 16. Jahrhundert, bei dem jedem Teilnehmer drei Karten ausgeteilt wurden und bei dem es um das Konzept des Bluffs ging – also um hohe Einsätze auf lausige Karten. Die Amerikaner begannen Mitte des 19. Jahrhunderts mit einem 52-Karten-Deck und 5-Karten-Blättern zu pokern.

Das Spiel wurde Teil der Überlieferung um den „wilden, wilden Westen“; es war ein Zeichenspiel, das bis heute geblieben ist, und die ersten Variationen, die aufkamen, waren Stud Poker und dann Texas Hold’em. Im Schnelldurchlauf in die Moderne hat sich Poker im letzten Jahrhundert wirklich nicht viel verändert. Das Ziehen mit fünf Karten und das Gewinnen des bestmöglichen Fünf Karten Blatts wurde zum Standard. Dieses Prüfsteinformat hat sich in verschiedene Varianten verwandelt, von Seven Card Stud über Omaha bis hin zu Ananas.

Höchstes Blatt beim Poker

Wenn du Poker lernen möchtest, ist eine der Grundlagen, die Pokerblatt-Ranglisten zu studieren und zu meistern. Die Profis sind sich einig, dass dies der wichtigste Schritt ist, um viele Varianten des Spiels, einschließlich Texas Hold’em, zu spielen. Bei uns bei Digibet findest du jetzt alles, was du über Pokerblätter aus fünf Karten wissen musst, von der besten Hand, dem Royal Flush, bis hin zu den hohen Kartenblättern, die kein Paar enthalten. Lese und lerne die folgende Rangliste, damit du in der Lage sein wirst, im Spiel Gewinnblätter zu erzielen.

Hier ist die fantastische Rangliste des Poker höchstes Blatt im Casino:

  • Royal Flush ist eine Kombination aus fünf Karten der gleichen Farbe, aber in Folge – Ass ist hoch. Der Royal Flush ist der höchste Wert unter den Pokerblättern.
  • Straight Flush ist eine Kombination aus fünf Karten einer ähnlichen Farbe und in Folge.
  • Four of a kind wird auch als Quad bezeichnet. Es besteht aus vier Karten mit einem ähnlichen Wert und einer weiteren Karte, die zufällig gewählt wird. Die höherwertigen Karten werden die niedrigeren Karten usurpieren, wenn es mehrere Spieler mit Quads gibt. Wenn es nun mehrere Spieler gibt, die die gleiche Hand haben und den gleichen Wert, wird die nicht übereinstimmende Karte oder die Zufallskarte verwendet, um zu erkennen, wer der Gewinner ist – derjenige mit der höchsten Karte wird zum Gewinner erklärt.
  • Full House ist ein 5-Karten-Blatt, das aus drei Gleichen und einer Zwei Gleichen besteht. Wenn nun mehr als ein Spieler ein Full House bekommt, wird derjenige mit den drei höchsten Karten zum Gewinner erklärt. Wenn aber identische Hände mit drei Karten auftauchen, weil mehrere Decks verwendet werden, erkennen die zwei höchsten Karten den Gewinner.
  • Flush ist ein Pokerblatt, das fünf Karten der gleichen Farbe hat, aber dann in beliebiger Reihenfolge. Wenn es zwei Flushes gibt, gewinnt der Spieler, der die ranghöchste Karte hat, die benutzt wurde, um das Full in einen Kompromiss zu bringen.
  • Straight ist eine Kombination von fünf Karten in einer Sequenz, die aus zwei oder mehr verschiedenen Farben besteht. Wenn nun mehrere Spieler in einem Straight landen, dann gewinnt derjenige mit der höchsten Karte im Straight.
  • Three of a kind ist einfach eine Kombination aus drei Karten desselben Ranges. Die zwei zusätzlichen Karten haben dann nicht den gleichen Wert oder Rang. Diese Blätter werden auch als Set oder Trips bezeichnet. Wenn mehr als ein Spieler einen Drilling erhält, gewinnt der Spieler mit der höchstwertigsten Karte. Wenn mehrere Spieler die gleichen Trips haben, werden die Kicker benutzt, um den Gleichstand zu brechen.
  • Zwei Paare sind buchstäblich zwei verschiedene Paare von ähnlichen Karten mit identischem Wert. Das höhere Top-Paar gewinnt, wenn es mehr als einen Spieler mit dem gleichen Blatt gibt, und dann wird der Kicker eingesetzt, wenn viele Spieler identische Blätter mit dem gleichen Rang landen. Dies kann passieren, wenn mehrere Kartendecks verwendet werden.
  • Ein Paar ist, wenn du ein Paar von zwei Karten des gleichen Ranges hast. Und dann sind die restlichen Karten im Fünf-Karten-Blatt nicht vom selben Rang. Wenn es mehrere Paare gibt, gewinnen die höchsten Paare. Aber dann wird der Kicker den Gewinner bestimmen, wenn es mehrere Spieler mit dem gleichen Paar gibt.
  • Hohe Karte ist eine beliebige Fünf-Karten-Blattkombination, die eine hohe individuelle Karte hat. In diesem Fall wird kein Blatt erstellt, so dass die höchste einzelne Karte den Gewinner bestimmt.

Zusätzliche Tipps und Regeln

Die folgenden Regeln bleiben konsistent, genau wie beim Pokerblatt, unabhängig von den gespielten Variationen:

  • Individueller Rang: Jede Karte hat ihren Rang, unabhängig von ihrer Farbe – Ass, König, Dame, Bube, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2.
  • Geteilter Pott = gleicher Rang: Wenn es mehrere Blätter mit gleichem Rang gibt, kommt es zum Showdown, dann wird der Pott gleich aufgeteilt, solange es keine Kicker gibt oder die Kicker den gleichen Wert haben. Denke daran, dass der Kicker die höchste einzelne Hole Card hat, und diese wird auch verwendet, um zu entscheiden, wer gewinnt, wenn es ein Split gibt.
  • Suits sind sowohl wertvoll als auch wertlos. Die Farben haben keinen numerischen oder intrinsischen Wert an sich, auch wenn die Kartenfarbe einer der bestimmenden Faktoren beim Spielen ist, um einen Flush oder einen Straight Flush zu erzielen.
  • Die Reihenfolge des Austeilens ist unbedeutend: Die Blätter haben eine ähnliche Rangordnung, egal in welcher Reihenfolge die Karten ausgeteilt werden.
  • Die Asse können in beide Richtungen gehen: Diese Karten können hoch oder niedrig sein, wenn sie einen Teil eines Straight Flush oder einen Straight bilden.
  • Was ist das 5-Karten-Blatt? Ein Pokerblatt besteht immer aus fünf Karten, auch wenn der Spieler mehr als fünf Karten hat. In vielen Fällen wird das beste 5-Karten-Blatt gespielt.

Unsere Digibet Zusammenfassung

Studiere und lerne die verschiedenen Arten von Pokerblättern und ihre jeweilige Rangfolge und spiele Poker wie ein Profi, um immer das höchstes Blatt Poker zu ergattern! Bleibe hier bei Digibet auf dem Laufenden für weitere Updates, Ratgeber, Tipps und Tricks beim Online-Pokern!

Jetz Spielen
Copyright 2020– Alle Rechte vorbehalten. Digibet.com ist eine Marke im Besitz von NEG Group Limited, einer Firma die unter dem Gesetz der Malta. Die Spiele dieser Website sind unterstüzt und vertrieben durch Aspire Global International LTD., eine in Malta gemeldete Frima mit Registrierungsnummer C42296 und eingetragener Adresse 135, High street, Sliema SLM 1548, Malta, diese Firma ist registriert und unterliegt den Auflagen der Spieleaufsichtsbehöhrde in Malta MGA/CRP/148/2007, ausgestellt am 17. August 2009 (diese Lizenz enthält die vorherigen Lizenzen des Unternehmens und listet die alten Lizenznummern mit dem jeweiligen Datum der Lizenz auf). Aspire Global International Ltd. hat eine irische Wettlizenz mit der Lizenznummer 1014834. Nur Großbritanien werden die Spiele auf dieser Webseite von AG Communications Limited betrieben. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, das in Malta ansässig und unter der Nummer C48328 und der Adresse 135, High street, Sliema SLM 1549, Malta eingetragen ist, und durch die United Kingdom Gambling Commission (Remote-Spiellizenz Nummer 000-039483-R-319409-001). lizenziert und reguliert wird. . Den aktuellen Status der Lizenz des Betreibers finden Sie unter: Gambling Commission.

Glücksspiel kann süchtig machen, bitte spielen Sie verantwortungsbewußt