CHOOSE TO PLAY

PAYR IM ONLINE-CASINO

PAYR IM ONLINE-CASINO

In der Welt des digitalen Geldes geschehen wunderbare Dinge. Eine davon ist die massive Erweiterung der sicheren Zahlungsmethoden wie Payr. Digibet ist bei diesem norwegischen Konzern bereits mit an Bord und wir möchten dir alle Funktionen erklären, die es dir zu deiner Gewinnsträhne verschaffen kann

Payr ist eine relativ neue Online-Zahlungsmethode, die den Benutzern die vollständige Kontrolle über ihre Online-Bezahlungen erlaubt. Sie eignet sich für Online-Casino-Einzahlungen und funktioniert auch als Prepaid-Kreditkarte für diejenigen, die eine schnelle und sichere Methode für Online-Zahlungen wünschen.

Payr ist im Wesentlichen eine Online-Prepaid-Visa-Karte, die von den meisten Anbietern akzeptiert wird. Dadurch ist es einfach, Transaktionen oder Einzahlungen auf dein Online-Casino Konto, ohne irgendwelche Umstände durchzuführen.

Payr ist im Gegensatz zu anderen Prepaid-Karten auch als digitale Brieftasche einsetzbar. Auf diese Weise können die Benutzer Zeit, Geld und Mühe bei Transaktionen sparen. Weil sie so einfach zu benutzen ist, bieten viele europäische Casinos Payr als Ein- und Auszahlungsmethode an. Einige der größten Namen in der Branche wie Digibet, nehmen Payr gerne in ihre Liste der Finanzierungsmöglichkeiten auf.

Ein Payr Konto erstellen

Die Einrichtung eines Payr-Kontos in Deutschland oder Norwegen ist schnell und einfach. Um anzufangen, benötigst du in beiden Fällen die BankID für das Handy oder die deutsche/norwegische BankID und ein iOS 10 iPhone oder höher. Außerdem kannst du auf Payr auch über die spezielle Android-App einsteigen, die für Android 5 oder höher geeignet ist.

Sobald du die App heruntergeladen hast, benötigst du deine BankID, um deine Informationen und Kontodaten zu überprüfen. Außerdem musst du deine E-Mail-Adresse, deine Privatadresse und deine Telefonnummer angeben. Sobald diese hinzugefügt wurden, musst du nur noch eine vierstellige PIN auswählen.

Einzahlungen und Auszahlungen bei Payr

Die Geld-Einzahlung auf dein Online-Casino Konto mit Payr ist schnell und einfach. Egal, ob du es als digitale Wallet oder als virtuelle Visa-Karte verwendest, es macht keinen Unterschied in Bezug auf die Einzahlung.

In den ersten Tagen der Markteinführung von Payr war es nicht möglich, Auszahlungen zu machen (wie bei den meisten anderen Visa-Prepaid-Karten). Seit der Zulassung des digitalen Wallets funktioniert der Service jedoch in ähnlicher Weise wie die Marktführer wie PayPal. Dies bedeutet eine mühelose Ein- und Auszahlung, auch wenn die Benutzer in einigen Fällen bis zu 48 Stunden warten müssen, bevor sie ihr Geld erhalten.

Payr Vorteile

Sicherheit

Wenn du eine Einzahlung mit Payr machst, musst du keine deiner persönlichen Bankdaten mit dem Casino, indem du spielen möchtest, teilen. Dies trägt dazu bei, das Risiko von Datendiebstahl und Betrug zu verringern.

Schnelles Banking

Die meisten Ein- und Auszahlungen, die über Payr durchgeführt werden, sind in weniger als 24 Stunden zugänglich. Einige Transaktionen können etwas länger dauern, obwohl dies oft auf Bedingungen und Konditionen zurückzuführen ist, die von den Online-Casinos im Gegensatz zu Payr selbst auferlegt werden.

Vollständig reguliert

Payr ist reguliert und für die Verwendung innerhalb der Europäischen Union lizenziert. Das bedeutet, dass die Benutzer von Payr erwarten können, dass es vertrauenswürdig, zuverlässig und gegen illegale Aktivitäten geschützt ist.

Mehrere Währungen

Es ist möglich, mit Payr in über 120 Ländern Gelder in über 75 verschiedenen Währungen zu senden und zu empfangen. Die App nutzt den Echtzeit-Wechselkurs und zeichnet sich durch transparente Gebühren aus. Benutzer können zwischen den meisten wichtigen Währungen, einschließlich Euro, britische Pfund, US-Dollar, Kanadische Dollar und mehr, überweisen.

Payr Nachteile

Gebühren

Die meisten Zahlungen, die von Payr verarbeitet werden, werden kostenlos durchgeführt, obwohl einige Benutzer ihre Zweifel an den Wechselgebühren geäußert haben. Ein kleiner Teil der Benutzer hat sich darüber beschwert, dass ihnen, wenn Payr nicht als eigenständige Finanzierungsoption zur Verfügung steht, zusätzliche Gebühren für die Verwendung ihrer Payr-Visa-Karte entstehen können.

Geld abzuheben

Einer der größten Rückschläge für Online-Casino-Spieler ist die Unfähigkeit, Auszahlungen vorzunehmen, wenn sie ihr Konto über eine Payr Visa-Karte finanziert haben. Dies bedeutet, dass sie auf eine andere Online-Zahlungslösung auszahlen müssen, was frustrierend sein kann.

 

Payr Online-Casino Sicherheit

Sicherheit ist eine Priorität für das Team hinter Payr. Es verwendet die neuesten Verschlüsselungstechniken, um die Sicherheit der Daten zu gewährleisten. Zudem aktualisiert es seine Anwendungen regelmäßig über alle Plattformen hinweg, um allen Kunden Sicherheit zu garantieren.

Die Tatsache, dass Visa bereit ist, mit dem Unternehmen zusammenzuarbeiten, ist ein Beweis für dessen Sicherheit und Zuverlässigkeit. Mit der Lizenzierung in der EU und der Genehmigung der Financial Conduct Authority (FCA) in Großbritannien kann Payr darauf vertrauen, dass deine Informationen – und deine Gelder – vollkommen sicher sind.

Verfügbarkeit im Online-Casino

Als relativ neuer digitaler Wallet-Service muss Payr noch von einigen Online-Casinos eingeführt werden. Digibet hat Payr jedoch bereits als eigenständiges Zahlungsmittel implantiert.

Unterstützung

Payr bietet wie Digibet einen umfassenden Kundensupport, der über die App oder das Online-Kundensupport-Formular auf der Payr-Website zugänglich ist. Der Kundenservice ist jedoch auf die norwegischen Geschäftszeiten beschränkt. Im Falle eines Kartenverlusts oder eines kompromittierten Kontos steht ein automatisierter Service zur Verfügung, um dein Konto einzufrieren oder deine Karte zu stornieren.

Unternehmen

Payr wurde 2016 gegründet, und das Unternehmen hat derzeit seinen Hauptsitz in Oslo, Norwegen. Firmengründer und CEO Epsen Einn, ist seit einigen Jahren eine entscheidende Figur im norwegischen Finanzdienstleistungsbereich.

Payr ist Teil der nächsten Generation von Zahlungs-Apps, die es den Benutzern ermöglicht, ihre Online-Casino Konten auf intelligentere und flexiblere Weise zu finanzieren. Payr-Benutzer können fast jede Art von Rechnung mit einer digitalen Wallet, einem Bankkonto oder einer virtuellen Debitkarte bezahlen.

Das Unternehmen unterstützt auch die Optimierung der Zahlungsweise der Kunden, indem es analysiert, was wir ausgeben und wann wir es ausgeben. Dies hilft den Benutzern, ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis beim Waren- und Dienstleistungskauf zu erreichen.

FAQ

Kostet es mich etwas, Payr in Deutschland zu benutzen?

Bei normalem Gebrauch ist Payr kostenlos, egal wo. Für registrierte Transaktionen, die innerhalb von 30 Tagen insgesamt über 10.000 NOK (ca. 900€) betragen, fallen Transaktionskosten in Höhe von 1% an. Dies gilt über einen zusammenhängenden Zeitraum von 30 Tagen, im Gegensatz zu einem Kalendermonat.

Warum kann ich die Payr-App nicht im App Store finden?

Um sich bei Payr zu registrieren, brauchst du eine deutsche BankID und eine registrierte deutsche Telefonnummer. Wenn du die App außerhalb Deutschlands im Play Store herunterladen möchtest, musst du möglicherweise das Land ändern, in dem dein Google-Konto registriert ist.

Bietet Payr irgendeine Form von Treueprogrammen an?

Payr bietet zurzeit keine zusätzlichen Vorteile oder Loyalitätsprogramme für bestehende Benutzer an.

 

 

 

Jetzt Spielen
Copyright 2020– Alle Rechte vorbehalten. Digibet.com ist eine Marke im Besitz von NEG Group Limited, einer Firma die unter dem Gesetz der Malta. Die Spiele dieser Website sind unterstüzt und vertrieben durch Aspire Global International LTD., eine in Malta gemeldete Frima mit Registrierungsnummer C42296 und eingetragener Adresse 135, High street, Sliema SLM 1548, Malta, diese Firma ist registriert und unterliegt den Auflagen der Spieleaufsichtsbehöhrde in Malta MGA/CRP/148/2007, ausgestellt am 17. August 2009 (diese Lizenz enthält die vorherigen Lizenzen des Unternehmens und listet die alten Lizenznummern mit dem jeweiligen Datum der Lizenz auf). Aspire Global International Ltd. hat eine irische Wettlizenz mit der Lizenznummer 1014834. Nur Großbritanien werden die Spiele auf dieser Webseite von AG Communications Limited betrieben. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, das in Malta ansässig und unter der Nummer C48328 und der Adresse 135, High street, Sliema SLM 1549, Malta eingetragen ist, und durch die United Kingdom Gambling Commission (Remote-Spiellizenz Nummer 000-039483-R-319409-001). lizenziert und reguliert wird. . Den aktuellen Status der Lizenz des Betreibers finden Sie unter: Gambling Commission.

Glücksspiel kann süchtig machen, bitte spielen Sie verantwortungsbewußt