CHOOSE TO PLAY

Online BlackJack

Online BlackJack

Online BlackJack und was müssen Sie wissen?

Online Casino Blackjack erfreut sich einer stetig wachsenden und hohen Beliebtheit als Karten-Glückspiel, wobei insbesondere die Variante des online blackjack immer mehr Zulauf findet. Warum dies so ist? Mit Blackjack online ist es möglich, in online Casinos Blackjack online mit Echtgeld zu spielen und höhere Gewinne zu erzielen, als mit anderen Online-Kartenspielen. Im digiBet casino ist es neben unzähligen und abwechslungsreichen Spielversionen auch möglich, insgesamt 10 verschiedene Versionen online Blackjack zu spielen. Außerdem wird auch auf die Risikien hingewiesen, die Glückspiel mit sich bringen kann und digiBet erinnert daran, dass das Onlinespiel zwar Spaß machen, aber niemals das persönliche und alltägliche Leben beeinträchtigen sollte. Für den Fall einer drohenden Spielsucht bietet digiBet beispielsweise einen Abkühlmodus an, in dem der Spieler sich im Ernstfall eine selbst gewählte Auszeit vom Spielen nehmen kann und leitet darüber hinaus an die entsprechenden Beratungsstellen weiter. Außerdem steht dem Nutzer der Website täglich der Kundenservice von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts zur Verfügung. Die Anmeldung auf der Website erfolgt bei online Blackjack kostenlos und der Spieler erhält ein authentischeres Glückspielerlebnis als in anderen online Casinos, da er nicht nur gegen den Computer, sondern auch gegen echte Croupiers und Dealer spielen kann.

Also, wie spielst du Blackjack?

Zunächst einmal ist es beim Blackjack online spielen notwendig, sich ein solides Basiswissen über die Grundregeln des Spiels anzueignen. Ziel des Spiels ist es, den Dealer des Spiels zu besiegen, indem man ihn überbietet, ohne sich allerdings zu überkaufen, sprich, die Kartenhand die 21 übersteigt. Überkaufen kann sich sowohl der Dealer als auch die Spieler. Die Karten 2 – 9 zählen den angezeigten Wert, die Karte 10, Bube, Dame und König entsprechen einem Wert von 10 und Ass kann entweder über den Wert 1 oder 11 verfügen. Die stärkste Kartenkombination und gleichzeitig der Blackjack ist ein Ass mit einer Karte, die 10 entspricht, also etwa einem Buben oder einer Dame. Wird ein Blackjack erzielt, so gewinnt der entsprechende Spieler, es sei denn, der Dealer kann ebenfalls einen vorweisen, dann endet das Spiel unentschieden. In jeder Spielrunde werden zwei Karten pro Spieler offen gelegt und ausgespielt, wobei hier die letzte Karte des Dealers eine Ausnahme bildet. Es bleibt dem Spieler nun die Möglichkeit, eine Karte auszuspielen, sie zu halten, sie zu verdoppeln oder aber sie zu teilen. Grundsätzlich ist es möglich, so viele Karten zu ziehen wie man möchte, nur sollte dabei darauf geachtet werden, sich nicht zu überkaufen. Zum Schluss, wenn alle Spieler ihre Karten gespielt haben deckt der Dealer seine letzte, bisher verdeckte Karte auf und derjenige, der über seinen Wert kommt, ohne die 21 zu übersteigen, gewinnt. Im Falle dessen, dass man mit einem Blackjack gewinnt, beträgt die Auszahlung nicht wie üblich 1 – 1 zu deinem Einsatz, sondern 1,5 – 1.

Regeln des Blackjack

Die Kommunikation beim Blackjack läuft zwischen dem Spieler und Dealer per Handzeichen ab, falls der Spieler beispielsweise eine Karte erhalten möchte, klopft er mit der Handfläche vor sich auf den Tisch. Wenn der Spieler keine weitere Karte mehr benötigt, kann er mit der Handfläche abwinken und es geht einfach weiter im Spiel. Wenn man ein Paar identische Karten hat, ist es möglich diese in zwei separate Kartenhände aufzuteilen, die dann wiederum weitergespielt werden, mit der Voraussetzung, dass abermals der identische Einsatz nicht direkt neben, also innerhalb der Tischmarkierung neben den bereits gesetzten Einsatz, sondern außerhalb, neben die Markierung gelegt wird. Es ist möglich, gesetzt dem Fall, der Dealer spielt ein Ass, dieses als Rückversicherung zu nutzen, für den Anfang lohnt sich dieser Spielzug allerdings noch nicht. Je geringer der Wert der Kartenhand des Dealers ist, desto höher ist seine Gefahr des Überkaufens, in einem solchen Fall, sollte man, im Falle dessen, dass man eine gute Hand von beispielsweise 17 hat, verdoppeln. Letzteres bedeutet, dass der zu Beginn gesetzte Betrag wiederholt gesetzt werden muss und zwar direkt neben den bereits gesetzten Beitrag, woraufhin man dann eine weitere Karte bekommt. . Auch wenn das Ziel ist, den Dealer zu überbieten, so sollte man dennoch auch eine Kartenhand von 17 halten, selbst wenn der Dealer nur eine 10 auf der Hand hat, Geduld ist hier gefragt.

Was sind Blackjack-Nebenwetten?

Die Möglichkeit einer 21+3 Nebenwette beim online Blackjack gestaltet das Spiel noch spannender, als es ohnehin schon ist. Möglich ist es, eine solche Nebenwette, auf die Karte des ersten Spielers oder die aufgedeckte Karte des Dealers abzuspielen. Die Nebenwette kann unabhängig vom Rest des Spielverlaufes dennoch gewonnen werden, wobei für unwahrscheinlichere Hände entsprechend höhere Gewinnsummen angesetzt sind. Am höchsten bewertet wird ein „Suited Trip“, also drei Karten von demselben Wert. Auch ein „Straight Flush”, also Karten in numerischer Reihenfolge werden hoch bewertet sowie der „Drilling“, bei dem drei Karten mit gleichem Wert, allerdings unterschiedlichen Symbolen gelegt werden. Auch eine „Straße“, also eine numerische Abfolge von Karten mit unterschiedlichen Symbolen kann man in einer 21+3 Nebenwette ausspielen.

Eine lucky ladies Nebenwette beinhaltet die beiden ersten Karten des Spielers sowie die aufgedeckte Karte des Dealers. Es ist möglich, auf 5 verschiedene Art und Weisen eine lucky ladies Nebenwette zu gewinnen, wobei immer eine Summe von 20 erhalten werden muss. Um die Nebenwette zu starten, sollte erst einmal eine gewöhnliche Wette gesetzt werden, wobei es sich hierbei um den Mindestwert, dem bereits auf dem Tisch ausgelegten Wertes handeln muss. Nun geht es darum, die Glückszahl 20 zu erreichen. Hierbei staffelt sich die Gewinnerbringung dann folgendermaßen:

  • Wenn zwei ungleiche Karten auf der Hand liegen mit einer Summe von 20 beträgt der Gewinn 4 zu 1.
  • Gleiche Karten mit entweder derselben Farbe oder demselben Wert werden mit einer Gesamtsumme 20 werden mit 9 zu 1 ausgezahlt.
  • Karten mit sowohl demselben Wert als auch derselben Farbe werden mit 19 zu 1 ausgezahlt
  • Zwei Herzdamen werden mit 125 zu 1 belohnt.
  • Wenn zwei Herzdamen offengelegt werden und der Dealer mit einem Blackjack sticht, beträgt die Auszahlung 1000 zu 1

Warum sollten Sie in Betracht ziehen, Blackjack zu spielen?

Wenn du ein strategischer Denker bist, dir die Mathematik des Glückspiels zusagt und dich emotional gut unter Kontrolle hast, dann versuche dich einmal an Blackjack online. Wichtig ist, hierbei allerdings zu beachten, dass man sich dem online Blackjack spielen erst dann zuwenden sollte, wenn die eigenen Grundkenntnisse gesichert sind und man ein routiniertes und eingeübtes Spielverhalten an den Tag legt. Wenn es dann einmal begriffen wurde, lassen sich mit dem online Blackjack Glückspiel weitaus höhere Gewinne erzielen, als bei anderen Glückspielen.

Endgültiges Urteil

Wer sich also sicher genug im Glückspiel online Blackjack fühlt, über ein ausgiebiges Basiswissen verfügt und sich bereits ein paar wichtige Blackjacktipps angeeignet hat, sollte nicht lange zögern und seinem Glück eine Chance geben. Der wichtigste Faktor ist, sich nicht von seinen Emotionen leiten zu lassen, beim Spiel einen kühlen Kopf zu bewahren und sich immer an die Spielregeln zu halten sowie ein Pokerface zu wahren, auch online, denn Flüchtigkeitsfehler, die durch fehlende Konzentration oder Aufregung entstehen können, bemerken auch die Mitspieler beim online Blackjack. Jemand der bereits gelernt hat Poker zu spielen besitzt bereits schon wertvolles Vorwissen, mit welchem er sich auch im Blackjackspiel beweisen kann. Alles in allem sollte abschließend erwähnt werden, dass Blackjack zwar ein Spiel ist das sehr viel Spaß machen kann, man es allerdings nur mit Blackjack online Echtgeld spielen sollte, wenn man auch vertraut mit den Spielregeln ist.

Jetzt Spielen
Copyright 2020– Alle Rechte vorbehalten. Digibet.com ist eine Marke im Besitz von NEG Group Limited, einer Firma die unter dem Gesetz der Malta. Die Spiele dieser Website sind unterstüzt und vertrieben durch Aspire Global International LTD., eine in Malta gemeldete Frima mit Registrierungsnummer C42296 und eingetragener Adresse 135, High street, Sliema SLM 1548, Malta, diese Firma ist registriert und unterliegt den Auflagen der Spieleaufsichtsbehöhrde in Malta MGA/CRP/148/2007, ausgestellt am 17. August 2009 (diese Lizenz enthält die vorherigen Lizenzen des Unternehmens und listet die alten Lizenznummern mit dem jeweiligen Datum der Lizenz auf). Aspire Global International Ltd. hat eine irische Wettlizenz mit der Lizenznummer 1014834. Nur Großbritanien werden die Spiele auf dieser Webseite von AG Communications Limited betrieben. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, das in Malta ansässig und unter der Nummer C48328 und der Adresse 135, High street, Sliema SLM 1549, Malta eingetragen ist, und durch die United Kingdom Gambling Commission (Remote-Spiellizenz Nummer 000-039483-R-319409-001). lizenziert und reguliert wird. . Den aktuellen Status der Lizenz des Betreibers finden Sie unter: Gambling Commission.

Glücksspiel kann süchtig machen, bitte spielen Sie verantwortungsbewußt