CHOOSE TO PLAY

×
Einzahlen
Sie spielen zurzeit mit verfügbarem Bonusguthaben. Dies ist gemäß den akzeptierten Bonusrichtlinien. Bitte wenden Sie sich für weitere Infos an den Link zu diesen Richtlinien.

Gewinnzyklus Spielautomaten – Alles was Sie wissen sollten

Gewinnzyklus Spielautomaten – Alles was Sie wissen sollten

Bevor wir uns näher mit dem Thema Gewinnzyklen bei Spielautomaten beschäftigen, möchten wir Ihnen zunächst erst einmal einen genauen Überblick darüber geben, was genau eigentlich Online Spielautomaten überhaupt sind, weshalb sie so überaus populär sind und warum das Thema Gewinnzyklus im Zusammenhang damit so wichtig ist, für Sie als Gambler zu kennen. Online Spielautomaten, auch Online Slots genannt, bilden das Herzstück einer jeden Online Spielhalle. Sie gehören fest zum Repertoire einer jeden Spielhalle dazu, wobei sie natürlich, abhängig davon ob die Spielhalle online oder landbasiert ist, auch jeweils online oder nicht sind. Unter einem Spielautomaten kann man sich im Prinzip dasselbe wie unter einem Geldautomaten vorstellen: Man muss Knöpfe betätigen und entweder Geld einzahlen oder erhält sogar Geld zurück. Der einzige Unterschied ist der, dass Spielautomaten in die Glücksspielbranche gehören, während Geldautomaten eher der Finanzbranche zuzuordnen sind. In Online Spielhallen sind diese Slots online als Programm angelegt und werden durch einen zufälliges Zahlengenerator gesteuert und im landbasierten Spielhallen funktioniert ein Slot wie eine automatische Maschine, an der man dann persönlich vor Ort auch direkt das Gerät bedienen kann. Gewinnzyklen sind immer wiederkehrende Gewinnschleifen, man könnte auch sagen, sogenannte Glückssträhnen, die jedoch mit der richtigen Handhabung nicht rein zufällig sein müssen, sondern auch entsprechend gelenkt werden können. Im folgenden Abschnitt werden wir uns ausführlicher mit dem Bereich Gewinnzyklus bei Spielautomaten beschäftigen.

Was ist ein Spielautomaten Gewinnzyklus?

Nun geht es um die eigentlich interessante Frage: Was genau ist eigentlich der Gewinnzyklus bei einem Online Spielautomaten, von dem die ganze Zeit die Rede ist? Slots basieren immer auf dem bereits schon oben erwähnten zufälligen Zahlengenerator. Dies geschieht aus dem Grund, dass die Ergebnisse vollständig unabhängig vom vorhergehenden Spin neu ausgerechnet werden. Das allerseits bekannte Prinzip, dass Zufall kein Gedächtnis besitzt, kann hierauf angewendet werden. Der einfachste Weg, einen Gewinnzyklus zu erklären, ist am Beispiel des Roulette Spiels. Nur weil Rot fünf Mal hintereinander auftaucht, bedeutet dies nicht, dass es auch noch die Runde danach und die danach ebenfalls auftreten wird. Es ist dennoch gut möglich, dass in der kommenden Runde zum Beispiel schwarz auftaucht. Wie auch immer, diejenigen, die an die Theorie hinter dem Gewinnzyklus glauben, dass verschiedene Phasen oder Zyklen innerhalb eines Online Slots gibt. Wie lange der Verlustzyklus und wie lange der Gewinnzyklus dauert, ist jedoch immer eher zufällig – zumindest nach Ansicht der Verfechter der Theorie des Gewinnzyklus bei Spielautomaten. Allerdings ist jede einzelne Umdrehung eines Zufallszahlengenerators immer unabhängig von den vorherigen und entsprechend auch der nächsten Runde. Programmierte Gewinn- und Verlustphasen würden dem widersprechen. Deshalb können wir an dieser Stelle klar sagen: Es gibt keinen Gewinnzyklus für Spielautomaten.

Was sind heiße und kalte Zyklen?

Der Gedanke hinter der Idee heißer und kalter Phasen, oder Zyklen eines Online Spielautomaten kommt daher, dass es Menschen gibt, die der Meinung sind, ein Slot habe sowohl erfolgreiche als auch weniger erfolgreiche Phasen. Die heiße Phase ist in diesem Fall der Zyklus, in dem der Gambler immer wieder aufs Neue zu gewinnen scheint, also die sogenannte Glückssträhne. Mit dem kalten Zyklus wiederum meint man dann die Kehrseite, den Moment, indem der Gambler wie vom Pech verfolgt zu sein scheint und keine Gewinne mehr erzielen kann. Zufall ist nicht berechenbar – aufgrund dessen ist es natürlich durchaus möglich, dass man mehrere Male hintereinander gewinnt oder verliert. Doch wir sind der Meinung, dass es sich hierbei nicht um eine verlässliche Information handelt, nach der man eventuelle Regeln oder Techniken auslegen könnte, sondern schlicht und ergreifend um Zufall. Die Definition des Zufalls selbst besagt schließlich nicht, dass ein Zufall nicht mehrere Male hintereinander auftreten kann. RNGs sind jedoch nahezu unmöglich zu manipulieren und deshalb lehnen wir die vorschnelle Einordung in heiße und kalte Zyklen erst einmal ab. Dennoch möchten wir uns dem Thema vorbehaltlos nähern und Ihnen einen möglichst umfassenden Überblick über die Thematik ermöglichen. Deshalb wird es in folgendem Abschnitt auch um den Mythos, ob man mit Gewinnzyklen gewinnen kann, gehen.

Ist es ein Mythos, mit Slot Maschinen Gewinnzyklen gewinnen zu können?

Auch wenn Online Slots über RNGs, also über zufällige Zahlengeneratoren laufen und eine Manipulation unmöglich ist etwas vorherzusagen, kann eine zufällige Datenmenge dennoch Trends aufzeigen. Wenn Sie eine Münze 1.000 Mal werfen und die Ergebnisse festhalten, werden Sie wahrscheinlich Gruppierungen von mehreren Köpfen oder Zahlen in einer Reihe finden. Doch nur weil ein Ereignis zufällig ist, bedeutet das nicht, dass es keine wiederholten oder gruppierten Ergebnisse haben wird. Tatsächlich wäre es überhaupt kein Zufall, eine Münze zu werfen und zu erwarten, dass sie sich perfekt abwechselt. Außerdem ist das menschliche Gehirn außergewöhnlich gut darin, Muster zu erkennen (selbst wenn sie nicht existieren), und das führt dazu, dass Menschen denken, dass Spielautomaten heiße oder kalte Zyklen haben. Dies wird als Clustering-Täuschung bezeichnet. Wir kommen zu dem Schluss, dass Spielautomaten nur dann Zyklen besitzen, wenn Sie zurückblicken und eine Kette von Gewinnen oder Verlusten als einen Zyklus deklarieren. Die Terminologie ist jedoch irreführend, weil sie die Slot-Spieler dazu verleitet, zu glauben, dass sie zukünftige Ergebnisse auf der Grundlage vergangener Ergebnisse vorhersagen können, was bei Zufallsdaten wie Spins von Slot Maschinen unmöglich ist.

Abschließendes Fazit

Spielautomaten sind nicht darauf programmiert, heiß oder kalt zu sein – alles, was zählt, ist, dass sie den programmierten Auszahlungsprozentsatz über ihre gesamte Lebensdauer erreichen (viele Millionen Drehungen, viel mehr als eine Person spielen könnte). Es ist unvermeidlich, dass einige Spieler scheinbar unmögliches Glück mit einem Spielautomaten haben werden, aber der Versuch, die Ergebnisse des Zufallszahlengenerators des Spielautomaten auf der Grundlage früherer Gewinne oder Verluste vorherzusagen, würden wir an dieser Stelle nicht unbedingt empfehlen. Wir wünschen Ihnen auch weiterhin die größten Erfolge bei Ihrem Online Spiel und hoffen, dass wenn Sie eine Glückssträhne haben sollten, diese noch möglichst lange anhalten wird. Doch selbst, wenn Sie gerade wie vom Pech verfolgt zu sein scheinen, denken Sie immer daran: auch eine Pechsträhne besitzt ein Ende und letzten Endes existiert sie auch nur, weil wir sie als eine solche ansehen.

Jetzt Spielen
Copyright 2020– Alle Rechte vorbehalten. Digibet.com ist eine Marke im Besitz von NEG Group Limited, einer Firma die unter dem Gesetz der Malta. Die Spiele dieser Website sind unterstüzt und vertrieben durch Aspire Global International LTD., eine in Malta gemeldete Frima mit Registrierungsnummer C42296 und eingetragener Adresse 135, High street, Sliema SLM 1548, Malta, diese Firma ist registriert und unterliegt den Auflagen der Spieleaufsichtsbehöhrde in Malta MGA/CRP/148/2007, ausgestellt am 17. August 2009 (diese Lizenz enthält die vorherigen Lizenzen des Unternehmens und listet die alten Lizenznummern mit dem jeweiligen Datum der Lizenz auf). Aspire Global International Ltd. hat eine irische Wettlizenz mit der Lizenznummer 1014834. Nur Großbritanien werden die Spiele auf dieser Webseite von AG Communications Limited betrieben. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, das in Malta ansässig und unter der Nummer C48328 und der Adresse 135, High street, Sliema SLM 1549, Malta eingetragen ist, und durch die United Kingdom Gambling Commission (Remote-Spiellizenz Nummer 000-039483-R-319409-001). lizenziert und reguliert wird. . Den aktuellen Status der Lizenz des Betreibers finden Sie unter: Gambling Commission.

Glücksspiel kann süchtig machen, bitte spielen Sie verantwortungsbewußt